29.01.2023 14:12

zuletzt geändert am 14.01.2023

Cybeats Technologies: Supertrend 2023! Cybersecurity-Aktie mit Monster-Potential!
So verspricht es Bullvestor im Promotionstext für die neue Kampagne, die der Herausgeber Pollinger im Gegenwert eines entsprechenden Aktienpakets publiziert. Die Darstellung zur Firma Cybeats liest sich in Bullvestors Text so positiv, dass man an eine echte Erfolgsgeschichte glauben könnte, wären da nicht einige gegensätzliche Indikationen.

Die Firma Cybeats Technologies

SCYB.CN Aktienkurs
Aktienkurs der SCYB.CN

Sie entstand im November 2022 aus einer Verschmelzung der drei Firmen Scryb Inc., 2635212 Ontario Inc. und Cybeats Technologies Inc. (CYBT). CYBT war aus der Pima Zinc Corp. hervorgegangen, die wiederum auf der Rae-Wallace Mining Company aufbaute. Der Aktienkurs der Scryb (SCYB.CN) wurde 2021 ordentlich gepusht. Nun also soll die Aktie der CYBT ihr Monster-Potential unter Beweis stellen.

Der Geschäftsbericht vom 30.09.2022 (SEDAR) gibt gar nichts her, denn er stammt noch von der Pima Zinc Corp, die überhaupt kein Geschäft machte und deren Assets sich auf ganze 10.000 USD beliefen. Hingegen gab es ein kumuliertes Defizit von knapp 6 Mio. USD. Was die CYBT aktuell in die Waagschale zu werfen hat, liegt im Dunkeln. Ein Kurs von 1,4 CAD pro Aktie ist demzufolge ziemlich fett.

Die Manager der CYBT sind unbekannte Figuren, die alle mehr oder weniger neben der CYBT mit Glow LifeTech, Pima Zinc und der Scryb Inc verbandelt sind. Nur eine Person unterscheidet sich sehr deutlich: Michael Minder. Er ist gut bekannt aus Zeiten mit AgriMarine Holdings, ChroMedX Corp, Deserving Health, Relay Medical und Zecotek Photonics, alles Aktien, die mittlerweile vom Kurszettel verschwunden sind. Und Michael Minder wird nicht die Absicht haben, bei CYBT mit leeren Taschen nach Hause zu gehen.

Einschätzung zu CYBT.CN

Pusheraktien Cybeats Technologies Corp - CYBT.CN

Dass CYBT nur ein Vehikel ist, um mit ihr als Pusheraktie Gewinne einzufahren, daran dürfte nicht der geringste Zweifel bestehen. Sollte es anders kommen, wäre es nur ein Grund mehr, an einen Kursanstieg in den kommenden Monaten zu glauben.

Der eigentliche Grund für einen zu erwartenden Kursanstieg liegt aber im Pump and Dump Prinzip, das bei dieser Aktie wohl sehr wahrscheinlich Anwendung finden wird. Wer als Zocker diese Ansicht teilt, der sollte Aktien kaufen und sie rechtzeitig genug verkaufen ehe der Dump losgehen wird. Der Kurs ist seit Beginn schon von 1,25 auf 1,4 CAD gestiegen, aber das will bei dem noch viel zu geringen Handelsvolumen nichts heißen.

Copyright! www.kaschmaeh.net !


Im Übrigen bin ich der Meinung, Sie müssen etwas für den Klimaschutz tun.